Noursea Calanus olie - omega 3 wax esters
Stoffe

Calanus® Öl 500 mg
Omega 3 Wachsester

Inhalt

60 Softgels

Artikelnummer
20911 (PZN 14312683)

NourSea Calanus® Omega 3 Wachsester

DIREKT BESTELLEN

Omega 3 Wachsester – Nourished by the sea (Genährt vom Meer)

Calanus® Öl ist eine neue und bioaktive Form von Omega 3. Dieses Öl ist ein natürliches Lipidextrakt aus Plankton aus nördlichen Gewässern.
Calanus® Öl kommt in Form von natürlichem Wachsester vor. Dieses Öl ist wirksamer und wird besser aufgenommen. Die Art von Omega 3 ist genauso wichtig wie die Einnahmemenge.

Calanus Finmarchicus wird in den nördlichen arktischen Gewässern gefangen. Die gesamte Biomasse beträgt ca. 300 Millionen Tonnen und ist damit um ein Vielfaches größer als die gesamte Biomasse von Fisch in diesen Gewässern.

Calanus® Öl ist das reinste und potenteste Energiepaket, das die arktische Natur bieten kann. Es enthält außerdem 0,1 % natürliches Astaxanthin sowie – neben EPA und DHA – Stearidonsäure (SDA).

  • Verzehrsempfehlung

    2 x täglich 1 bis 2 Softgels zu oder nach den Mahlzeiten.
    Die empfohlene Dosis nicht überschreiten.

    Eine abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern halten. Kühl und trocken lagern.

  • Zusammensetzung

    Calanus® Öl (Calanus finmarchicus) aus Schalenweichtieren (Zooplankton) 500 mg:
    •  Wachsester 425 mg
    •  ungesättigte Fettsäuren 145 mg
    •  Omega 3 insgesamt 105 mg
    •  Astaxanthin 300 µg

  • Zutaten

    Calanus-Öl (Calanus finmarchicus) von Schalentieren (Zooplankton) 500 mg mit: Wachsester 425 mg, Ungesättigte Fettsäuren 145 mg, Omega 3 insgesamt 105 mg, Astaxanthin 300 mcg. Stabilisator (Kapsel: Fischgelatine, Glycerin, Wasser).

  • Interaktionen und Warnungen
    Wechselwirkungen
    Die Verdauung und Aufnahme des Öles und der Fettsäuren wird durch Orlistat gehemmt.
    Warnungen

    Vorsichtig einnehmen bei gleichzeitiger Einnahme von Antithrombotika und bei Meeresfrüchte-Allergie (Krusten- und Schalentiere).

    Schwangerschaft / Laktation
    Über Nebenwirkungen bei Einnahme von Calanus-Öl während der Schwangerschaft oder bei Laktation ist nichts bekannt.
  • Häufig gestellte Fragen

    Hast du eine Frage? Senden Sie uns eine E-Mail über info@springfieldnutra.com – wir informieren Sie gerne!

Folgen Sie uns in den sozialen Medien
und bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden